Lunch Bag

Ich gehe nie ohne ‚Jause‘ zur Arbeit, und habe bis jetzt immer Gefrierbeutel verwendet, um meine Schätze zu transportieren. Ich finde ja man muss zunehmend an die Umwelt denken und jeder einzelne muss mithelfen, sie zu erhalten. Weil sie soooo schön ist… 🙂

IMG_0406.JPG

Deshalb habe ich mir und zwei Freunden waschbare Lunch Bags genäht..

IMG_0403.JPG

IMG_0404.JPG

IMG_0407.JPG

Würde mich über Rückmeldungen, wie ihr es mit eurem Fress-Transport so handhabt, freuen 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu “Lunch Bag

  1. Bei uns sind es die guten alten Brotbüchsen (auch abwaschbar ;o)… die Kinder werfen ihre Taschen ja gern mal rum, da braucht es was Stabiles.
    Herzlichst, Anja

    • Ja bei Kindern ist das natürlich so… 🙂 ich mag nur diese Brotbüchsen nicht und die brauchen so viel Platz in meiner ohnehin schon so vollgepackten Tasche 😉 danke für dein Kommentar 🙂

      Liebe Grüße
      Sabrina

  2. Pingback: Flohmarkt 8.Februar in Lienz | thelittlethingsinlive

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s